Ankleidespiele ist eine spezielle Kategorie von Spielen für Mädchen, die eine so große Anzahl von Fans auf der ganzen Welt hat, die weit hinter vielen anderen Genres von Online-Spielen links.

Die Entstehungsgeschichte der Anziehspiele ist auf das Lieblingshobby der Mädchen aller Zeiten zurückzuführen - Papierpuppen. Es war einmal eine Zeit, in der unsere Mütter und Großmütter eine Mädchenfigur auf dicke Pappe zeichneten und dann Papieroutfits für sie entwarfen und sie mit Büroklammern an der Figur befestigten. Diese Spiele haben den Mädchen in der Vergangenheit geholfen, zu lernen, wie man Outfits und Kleidungssets erstellt und sie richtig kombiniert. Das waren die ersten Anziehspiele.

>

Das Spielen mit Puppen war schon immer das beliebteste unter Mädchen aller Altersgruppen, und Flash-Anzieh-Spiele werden nicht nur Mädchen ansprechen, sondern auch ihre Mütter und Großmütter, die auch manchmal gerne solche Spiele spielen.

Was wollen Mädchen von Anzieh-Spielen?

Alle Mädchen wollen modisch sein. Und wenn im echten Leben die Möglichkeiten eines jeden Mädchens nicht unbegrenzt sind, dann können sie sich in Anzieh-Spielen alles leisten, was sie wollen:

- die Braut ankleiden,
- eine Modeboutique besuchen und ein passendes Outfit aussuchen,
- Aschenputtel in eine Prinzessin verwandeln,
- an der Modenschau eines Modedesigners teilnehmen,
- sich ein Outfit für das erste Date ausdenken,
- eine Garderobe für die kommende Schulwoche zusammenstellen,
- den gewagtesten Look ihres Lebens kreieren und zu einer Nachtparty in einem coolen Club gehen und vieles mehr!

Was kann man bei Anzieh-Spielen lernen?

Spiele, in denen Mädchen die Möglichkeit haben, eine Puppe zu verkleiden und eine Garderobe für sie auszuwählen, werden dir nicht nur unvergessliche und lustige Momente des Spiels bescheren: sie werden dir die notwendigen Fähigkeiten beibringen, die im echten Leben nützlich sein werden.

Wenn du Anziehspiele spielst, wirst du:

- den Geschmack und den Sinn für Schönheit kultivieren,
- lernen, wie man Farben richtig kombiniert,
- die Regeln für das Auftragen von Make-up und das Erstellen von Frisuren kennenlernen.

Typen und Genres von Anzieh-Spielen

Alle Anziehspiele lassen sich in verschiedene Typen und Genres einteilen, je nachdem, welches Thema das Spiel hat oder wer sein Held ist. Das Thema des Spiels sind Anziehspiele über Schule, Einkaufen, Haustierbesitzer, Sportleben, Mutter und Kindererziehung, Arbeit und andere.

Nach dem Charakter der Anziehspiele kann man Spiele mit Prominenten, gewöhnlichen Mädchen und Frauen als Hauptfiguren und Spiele mit fiktiven fantastischen Kreaturen - Feen, Vampiren, Meerjungfrauen - unterscheiden. Mädchen lieben Anziehspiele mit Berühmtheiten aus Disney-Cartoons und -Filmen, sowie Barbie oder Frozen, Ever After High und Monster High, sowie mit berühmten Filmschauspielerinnen, Models und Sängern und TV-Stars.

Auch sind dress up Spiele durch den Stil der Kleidung, die das Spiel basiert unterteilt: es kann lässig Stil, Mode-Stil, asiatischen Stil, informellen Stil – Rock, Hip-Hop und emo sein. Außerdem heben einige Anzieh-Spiele alle Grenzen auf und bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Designer zu werden, dessen Fantasie durch nichts begrenzt ist.

Gewöhnlich sind Anziehspiele auch nach der Jahreszeit oder dem Feiertag unterteilt, für den das Outfit ausgewählt wird: Sie können sich ein Kostüm für Halloween, Weihnachten oder den Valentinstag ausdenken.

Ein eigenes interessantes Genre sind Spiele, in denen man lernen kann, wie man Accessoires kombiniert, Schmuck für ein Outfit in einem bestimmten Stil auswählt.
Sie werden überrascht sein, wie vielfältig und interessant die Welt der Anziehspiele ist.