Dora, das kleine Mädchen, ist die Heldin einer Serie von Lernspiel-Cartoons, die alle kleinen Kinder auf dem ganzen Planeten gerne spielen.

Ihr Weg, die Welt zu entdecken - Dora-Spiele

Keine einzige Folge des Zeichentrickfilms Dora vergeht, ohne dass die Hauptfigur und ihre Freunde irgendeine Entdeckung machen. Dora eröffnet eine neue Welt, und zusammen mit ihr entdecken auch wir eine neue Welt. Das sind sehr lehrreiche Geschichten, und auch die Dora-Spiele sind von Natur aus lehrreich. Aber was die Dora-Spiele vom Schulunterricht unterscheidet, ist, dass wir neues Wissen auf eine lustige und interessante Art und Weise erwerben, denn jedes Spiel über Dora ist ein kleines buntes und lustiges Abenteuer.

Vergessen Sie nicht Doras lila Rucksack und die Karte, denn diese beiden Elemente helfen Dora ständig bei ihren Abenteuern und liefern die nötigen Hinweise.

Dora und ihre Freunde sind Charaktere in Dora-Spielen

Dora ist ein sehr nettes und freundliches hispanisches Mädchen. Sie freut sich immer, neue Freunde zu finden, so dass Sie sich sicher einer großen und freundlichen Gesellschaft anschließen können.

Doras bester Freund ist Tiko, das Eichhörnchen. Dora ist auch mit einem Affen namens Boots befreundet.

Im Laufe des Spiels kann Dora auf Swiper treffen. Dies ist ein Fuchs, der ständig versucht, etwas zu stehlen. Um den Swiper-Fuchs daran zu hindern, muss Dora, zusammen mit den Jungs, die den Zeichentrickfilm schauen oder Online-Spiele spielen, sagen: "Swiper no swiping".

Trifft Dora auf den "Grumpy Old Troll", dann müssen sie und alle, die Dora bei ihren Abenteuern helfen, ein Rätsel oder Puzzle lösen.

Welche Genres von Dora-Spielen gibt es?

Alle Dora-Spiele wiederholen in ihrer Genrevielfalt die Zeichentrickfilme um das Mädchen Dora. Daher ist das Hauptgenre der Dora-Spiele die Quests. Solche Quests sind für die kleinsten Kinder bestimmt, deshalb sind die Aufgaben dort ziemlich einfach und haben einen Entwicklungscharakter.

>

Aber auch unter den Genres der Dora-Spiele gibt es Spiele im Genre Färben, Zeichnen, sowie eine große Anzahl von modischen Anzieh-Spielen, in denen sich jedes Mädchen mit Freude ein neues Outfit oder eine neue Frisur für Dora ausdenken kann.

Spiele in der Kategorie Dora-Spiele sind so beliebt wie die Cartoons selbst. Aber die Popularität des Cartoons war so überwältigend, dass seine Schöpfer viele Male mit den renommiertesten Preisen ausgezeichnet wurden.

Dora-Spiele sind sehr nützlich für Kleinkinder, denn sie lehren Zahlen und Zählen, Englisch und sogar Verhaltensregeln. Wenn Sie mit Dora eine Fahrradtour machen, lernen Sie alles über das Fahrrad und die Regeln der Bewegung auf diesem Fahrzeug. Man kann Dora-Golf spielen oder gegen die Fliegen kämpfen, man kann sich auf die Suche nach Zahlen begeben oder die Kunst der Herstellung von Blumensträußen üben.

Dora-Spiele sind so aufgebaut, dass der Benutzer Dora nicht nur sagt, wie sie sich in einer bestimmten Situation verhalten soll, sondern er nimmt selbst an allen Abenteuern teil. Eine von Doras Lieblingsbeschäftigungen sind Puzzles, daher enthalten Dora-Spiele oft Elemente eines solchen Puzzles, und der Benutzer kann sein Gehirn trainieren und lernen, logisch zu denken.