In der Kategorie Erkundungsspiele finden Sie Spiele zum Erkunden und Erforschen. Diese Kategorie von Spielen ist die aufregendste in der ganzen Vielfalt der Onlinespiele, weil der Charakter nie weiß, in welcher Welt er sein wird und was er auf dem Weg treffen oder finden wird.

Typen und Arten von Erkundungsspielen

Im Kern handelt es sich bei Erkundungsspielen immer um ein Abenteuer und eine Quest, der Spieler hat also meist eine Aufgabe zu erfüllen. Abhängig von der Handlung des Spiels und den Eigenschaften der Spielwelt muss die Spielfigur neue Objekte finden und erraten, wie sie eingesetzt werden können, die Welt um sich herum erkunden und auf der Suche nach neuen unbekannten Orten umherwandern. Außerdem kann der Spieler mit der Aufgabe konfrontiert werden, eine Art von Logikproblem oder Rätsel zu lösen. Eine dieser Aufgaben kann ein richtiges Labyrinth sein, in dem man sich leicht verirren kann.

Auch werden alle Erkundungsspiele definitiv eine schöne und vielfältige Spielwelt haben, die mit so interessanten Orten und Details gefüllt ist, dass der Spieler anfangs viel Zeit damit verbringen wird, sich darin umzusehen. Spieleentwickler verstehen, dass der Hauptvorteil von Explore-Spielen ihre Spielwelt ist, also schenken sie ihrer Entwicklung maximale Aufmerksamkeit.

Der Spieler sollte besonders auf die Aufforderungen und Signale im Spiel achten, denn sie erscheinen, um zu verhindern, dass die Spielfigur Fehler macht und verletzt wird. Gehen Sie daher mit Vorsicht und Aufmerksamkeit vor, denn Ihr Charakter ist ein Forscher, und Forscher sind Menschen, die furchtlos, aber auch umsichtig sind.

Minecraft - beliebtes Erkundungsspiel

Die bekannteste und beliebteste Art von Erkundungsspielen ist Minecraft. Es gibt eine große Anzahl von Spielen, die in Nachahmung des Minecraft-Spiels oder im gleichen Pixel-Stil erstellt wurden.

Das Wesen dieses Spiels ist, dass der Charakter die Welt um sich herum erforscht und ständig etwas Neues darin findet. Der Hauptvorteil des Minecraft-Spiels ist, dass der Spieler selbst entscheidet, welchen Weg er gehen und was er tun will.

Welche Erkundungsspiele gibt es?

Abhängig von der Handlung des Spiels können die Orte, an denen sich das Spielgeschehen entwickelt, am überraschendsten sein. Neben der Pixelwelt Minecraft haben Sie die Möglichkeit, die antike Maya-Stadt zu besuchen, die Wälder des Amazonas zu erkunden, sich auf den Straßen unbekannter Städte und sogar unter diesen Straßen, tief im U-Bahn-Tunnel, wiederzufinden.

Ihre Spielfigur kann in die Rolle eines Vampir- oder Zombiejägers schlüpfen, eines mutigen Polizisten, der die Straßenkriminalität bekämpft, eines rücksichtslosen Wissenschaftlers, der in die tiefste Wildnis eines verlassenen Waldes klettert und dort auf prähistorische Kreaturen trifft. Und Sie können auch zum Weltraumpiloten werden, zu einem anderen Planeten aufsteigen und die nicht-intergalaktische Mafia jagen.

>

Unter den Charakteren in Erkundungsspielen gibt es Zauberer und Hexenmeister, Kriegshelden und Kriminelle, Priester und Geister und sogar mutige Mädchen, die sich in Hosen verwandeln und sich mitten ins Geschehen und Abenteuer stürzen. Aber alle diese Spiele haben eines gemeinsam: Der Spieler, der sich für die Kategorie Erkundungsspiele entschieden hat, wird sich definitiv nicht langweilen, denn es gibt keine spannenderen Spiele als diese.