Wer liebt nicht Pizza? Dies ist eine einzigartige, köstliche und romantische Mahlzeit. Es scheint, dass bis vor kurzem nur die Bewohner Europas solche Gerichte kannten, aber jetzt hat sich die Liebe zur Pizza über alle Kontinente verbreitet. Die Kategorie Pizza-Spiele enthält alle Spiele, die diesem einzigartigen und sehr bunten und leckeren Gericht gewidmet sind.

Woher kannte die Welt die Pizzaspiele?

Viele Menschen sind sehr überrascht, wenn sie erfahren, dass Pizza ein Gericht ist, das aus Italien zu uns kam. Es scheint so, als wäre es schon immer so gewesen, und jede Nation hat ihre eigenen traditionellen Pizzarezepte. Viele dieser Rezepte ähneln nur noch vage dem Original.

Das Originalgericht wurde in Italien erfunden. Grundsätzlich ist eine Pizza ein offener Kuchen oder ein Fladenbrot, auf das eine Füllung gelegt wird, die Tomatensoße, Käsestücke, Fleisch, Gemüse, Pilze oder andere Lebensmittel enthält. Das Fladenbrot wird aus Hefeteig hergestellt, aber viele Hausfrauen experimentieren und verwenden etwas anderes. Lernen ist nicht weniger lecker.

Bei den Pizzaspielen haben Sie die Möglichkeit zu lernen, wie man eine traditionelle Pizza zubereitet. Du kannst auch experimentieren und dir deine eigene Version von Pizza ausdenken.

Der Pizzabote ist der Protagonist der Pizzaspiele

Pizzabote ist ein sehr romantischer Beruf. Sein Bild wurde immer wieder in verschiedenen Filmen und TV-Shows verwendet, oft gab es mit dem Pizzaboten eine Vielzahl von Abenteuern, sowohl lustig als auch romantisch. Wenn Sie sich selbst als Pizzabote ausprobieren wollen, dann haben Sie eine solche Gelegenheit. Spielen Sie einfach Pizzaspiele.

Der Pizzabäcker wird Pizzaiolo genannt, ein Beruf, der in Italien bereits im siebzehnten Jahrhundert aufkam.

Die Geschichte der Pizza

Pizza ist ein relativ junges Gericht. Erst im sechzehnten Jahrhundert, als die Tomate in Europa auftauchte, wurde in Neapel ein solch interessantes Gericht erfunden. Aber die Geschichte dieses Gerichts begann schon viel früher, als in der Antike einige der Gerichte auf Brotstücken auf dem Tisch serviert wurden.

>

Die Verbreitung der Pizza auf der ganzen Welt begann erst im neunzehnten Jahrhundert: die Pizza wurde in den Vereinigten Staaten erkannt und verliebte sich sofort. Italienische Einwanderer brachten die Pizza in die USA.

Wir sind es gewohnt zu denken, dass Pizza rund sein muss. Dem ist aber nicht so: Es gibt rechteckige, ovale, quadratische Pizzen, und auch jeder kennt die Variante der Pizza-Calzone, eine geschlossene Pizza, die wie ein riesiger Cheburek aussieht, weil eine Teighälfte die andere Hälfte bedeckt, auf die die Füllung gelegt wird.

In Pizzaspielen lernst du, wie man all diese Pizzasorten zubereitet, kannst dich in der Rolle des Pizzaiolo ausprobieren und hast außerdem die Möglichkeit, einen der romantischsten Berufe der Welt zu erlernen - den des Pizzaboten. Außerdem bieten Pizzaspiele die Möglichkeit, das Pizzeria-Geschäft zu erkunden und sich als Besitzer einer solchen Pizzeria auszuprobieren und dein Geschäft von Grund auf neu zu starten und es auf das Niveau der berühmtesten Pizzeria der Stadt zu bringen.