Die Kategorie Gangster-Spiele enthält Online-Spiele, in denen die Handlung mit der Beteiligung von Gangstern stattfindet. Dies ist die Bezeichnung für Kriminelle, die Teil einer Gemeinschaft oder Gruppe sind.

Wer sind Gangster?

Am häufigsten wird mit dem Wort "Gangster" ein Krimineller bezeichnet, der Mitglied einer der größten kriminellen Gemeinschaften in Amerika ist. Diese Bezeichnung gilt auch für Kriminelle aus kriminellen Gruppen in China, Italien und einigen anderen Ländern.

>

Das Phänomen der Gangster tauchte in den Vereinigten Staaten im letzten Jahrhundert auf. Damals begannen sich auf den Straßen der Städte Gruppen zu bilden, die "Gangs" genannt wurden. Äußerlich zeichneten sich die Gangster durch einen besonderen Stil aus, der ihren durch kriminelle Mittel erworbenen Reichtum demonstrierte.

Die Namen der berühmtesten Gangster haben Sie sicher schon gehört: Pablo Escobar, Costello, Gambino, Al Capone. Basierend auf diesen berühmten Verbrechern wurden viele Filme gedreht, Bücher geschrieben und Online-Gangster-Spiele erfunden.

Hauptcharaktere von Gangster-Spielen

Die Hauptcharaktere in Gangster-Spielen sind in der Kultur sehr populär geworden. Es gibt so viele Spielfilme über Gangster.

Außerdem werden die Bilder von Gangstern oft bei der Organisation von Themenpartys oder Feiertagen, Karnevals verwendet.

Das Gangster-Image ist insofern anders, als dass die Kriminellen schon immer in stilvolle gestreifte Anzüge, eine Weste und ein Satinhemd gekleidet waren. Das Bild eines Gangsters muss durch eine helle stilvolle teure Krawatte ergänzt werden. Ein weiteres Must-Have-Element des Gangster-Looks ist der Hut.

>

Die Gangster hatten immer Herzensdamen, die glänzende Kleider trugen. Sowohl die Gangster selbst als auch ihre Mädchen trugen eine Menge teuren Goldschmuck.

Welche Gangster-Spiele gibt es?

Wenn Sie sich für Gangsterspiele entschieden haben, dann sollten Sie ein oder zwei Dinge über den Gangsterkodex wissen. Das wichtigste Gesetz der Gangster ist die Fähigkeit zu schweigen. Alle Informationen über die Gruppe und ihre Mitglieder waren schon immer streng geheim. Ein Krimineller, der zumindest einige Informationen mit jemandem teilte, wurde mit dem Tod bestraft.

Ein weiteres Gesetz der Gangster war das Gesetz der gegenseitigen Hilfe. Jedes Mitglied der Bande musste sich gegenseitig helfen.

Neben diesen Gesetzen gab es noch viele weitere Regeln.

Wenn Sie Gangsterspiele spielen, dann werden Sie nach und nach mit diesen Regeln vertraut werden. Du kannst auf der Seite des Gangsters selbst oder des Polizisten, der den Verbrecher fängt, agieren.

Wenn Sie als Gangster spielen, dann ist es Ihre Aufgabe, Ihre Aufgabe zu erfüllen, ein Verbrechen zu begehen, so dass niemand Ihre Identität herausfindet oder aufdeckt. Es ist auch wichtig, alles zu tun, damit die Polizei Sie nicht erwischen kann.

>

Wenn Sie auf der Seite der Polizei spielen, die einen Gangster fängt, dann müssen Sie vorsichtig sein und nachdenken, die Situation analysieren. Man darf nicht vergessen, dass Gangster nie alleine handeln. Sie haben immer ein Team von Assistenten und Kollegen.

Unter den Gangster-Spielen gibt es ausgezeichnete Quests und Arkaden, aber es gibt auch viele Spiele im Genre von Rennen, Schießen, Kämpfen. Jedes der Gangsterspiele hat notwendigerweise ein Element eines logischen Rätsels. Jedes Gangsterspiel ist ein Detektivspiel. An der Spitze jeder Gang gibt es immer einen Hauptgangster, der die gesamte Gruppe kontrolliert. Am Ende jedes Spiels treffen Sie unweigerlich auf den Kopf der Bande.

>