Fans von Spielen wie Wikingerspielen sind Menschen, die wirklich gerne kämpfen. Aber nicht alle Kämpfe, sondern besondere: solche, bei denen starke und geheimnisvolle Helden des Mittelalters, die Wikinger, in die Schlacht ziehen.

Wer sind die Wikinger?

Bereits zu Beginn des Mittelalters begannen Seefahrer aus den skandinavischen Ländern, mit ihren Schiffen in die ganze Welt zu fahren. Sie segelten sogar bis nach Nordafrika, und diese Fahrten dauerten bis ins elfte Jahrhundert. Diese Seefahrer stammten von Stämmen, die das Gebiet bewohnten, auf dem sich die heutigen skandinavischen Länder Dänemark, Norwegen und Schweden befinden. Diese Seefahrer wurden Wikinger genannt, und man hört oft, dass sie Normannen oder Varangianer genannt werden.

Da es zur Zeit der Wikinger praktisch keine Schriftsprache unter den skandinavischen Völkern gab, erfahren wir Geschichten über ihr Leben und ihre Feldzüge aus Volkserzählungen, die mündlich von Mund zu Mund weitergegeben wurden.

Interessante Fakten über die Wikinger

Die Wikinger hielten sich immer in großen Familien, sehr selten verließen Kinder die Familie, um in anderen Ländern zu leben. Deshalb gingen die Wikinger als ein sehr freundliches Volk in die Geschichte ein. Sie wurden auch als große und starke Krieger berühmt. Diese Eigenschaft spiegelt sich in den Online-Wikingerspielen wider, die die Handlung von Schlachten und Kämpfen mit Abenteuerspielen verbinden.

Äußerlich kann man den Wikinger an seiner Kleidung erkennen, die sich von der Kleidung der Menschen in anderen Teilen der Welt unterschied. Die Kleidung der Wikinger bestand aus warmer Wollkleidung und massiven Metallornamenten, die auf die Leistungen des Kriegers im Kampf hinwiesen. Man kann Wikinger auch an gehörnten Helmen erkennen, obwohl dies nur ein Stereotyp der Populärkultur ist. Tatsächlich haben Wissenschaftler keine Beweise dafür gefunden, dass die Helme der Wikinger genau so aussahen.

>

Die Hauptwaffe der Wikinger war der Speer, daher enthalten die meisten Wikingerspiele Speerkämpfe. Außerdem hatten die Wikinger Schwerter, Äxte und Streitäxte. Meist wird der Wikinger auf Bildern mit einem solchen speziellen Beil in der Hand dargestellt.

Welche Online-Wikinger-Spiele gibt es?

Da die Wikinger glorreiche Krieger sind, die alle Schlachten und Kriege gewonnen haben, sind Schlachten und Kämpfe die gefragteste Kategorie der Wikinger-Spiele.

Wikinger waren Seefahrer, daher finden die meisten Ereignisse in Wikingerspielen auf dem Meer oder im Ozean statt. Die Wikinger segelten auf speziellen Kriegsschiffen, die Drakkars genannt wurden. Auf solchen Schiffen zogen die Wikinger in die Seeschlachten und machten ihre Eroberungen.

>

Wenn Sie sich für Online-Wikinger-Spiele entscheiden, dann haben Sie die Möglichkeit, diese erstaunlichen Schiffe kennenzulernen. Sie werden auf eine Seereise zusammen mit diesen tapferen Matrosen gehen.

In der Kategorie der Wikingerspiele gibt es mehr als nur Schlachten und Kämpfe. Auch unter den Wikingerspielen gibt es eine Menge Quests, in denen dein Charakter kämpfen muss, aber er muss auch die Rückspiele abschließen und versteckte Schätze finden.

Da Wikinger in letzter Zeit in der Medienkultur sehr populär geworden sind, werden Sie die Möglichkeit haben, die Charaktere aus beliebten Zeichentrickfilmen und TV-Serien zu treffen, mit denen Sie bereits vertraut sind.