Womit verbinden Sie das Genre der Actionspiele? Wahrscheinlich mit Bewegung, Action, Abenteuer und dem Lösen von komplexen Problemen unter extremen Bedingungen. Dieses Genre ist der Favorit unter allen Nutzern von Online-Spielen. Warum ist es so beliebt?

Was sind Actionspiele?

Der Name dieses Genres basiert auf dem Konzept der "Action". Das bedeutet, dass wir bei Actionspielen hauptsächlich handeln. Das bedeutet, dass Ihr Erfolg in Actionspielen davon abhängt, wie gut Ihre körperlichen Fähigkeiten entwickelt sind. Alles ist in solchen Spielen wichtig: Ihre Koordination, die Geschwindigkeit Ihrer Reaktion, die Wachsamkeit Ihrer Augen und die Beweglichkeit Ihrer Hände. Bei Actionspielen hängt der Erfolg vom Spieler ab.
Die Kategorie der Actionspiele fällt in viele Genres und Subgenres, die von der Handlung des Spiels, seinen Helden, seiner Strategie und dem Gameplay abhängen. So gibt es unter den Actionspielen Kampfspiele und Shooter, Strategien und Plattformer.

Spieler und Charakter in Actionspielen

Die gängigste Praxis bei Actionspielen beinhaltet, dass der Spieler oder Benutzer den Avatar oder Charakter, die Hauptfigur des Spiels, steuert. Unter der Führung des Spielers durchläuft der Avatar das Level, sucht einen Ausweg oder bewegt sich zum nächsten Level, sammelt Gegenstände ein, die er später im Spielverlauf benötigt, weicht Hindernissen aus und kämpft mit Gegnern.

Alle Actionspiele haben einen sehr dynamischen Handlungsverlauf, eine Aktion geht in die nächste über, der Spieler hat keine Zeit, sich zu langweilen - er muss ständig agieren, seine Aufmerksamkeit sollte die ganze Zeit extrem fokussiert sein, und er sollte sehr schnell auf das reagieren, was im Spiel passiert.

Der Hauptgegner des Charakters in Actionspielen begegnet ihm immer am Ende des Spiels, im letzten Level, und es ist am schwierigsten, ihn zu besiegen. Wenn der Spieler das letzte Level erreicht und auf den Endgegner trifft, sind seine Gesundheits- und Kraftreserven in der Regel aufgebraucht, so dass der letzte Kampf immer der Höhepunkt ist und nur sehr schwer zu gewinnen ist.

Viele Arcade-Actionspiele sind so aufgebaut, dass es unmöglich ist, komplett zu gewinnen, und die Anzahl der Level in einem solchen Spiel ist unendlich.

Welche Genres können in Actionspielen vorkommen

In der Kategorie der Actionspiele werden mehrere Genres kombiniert, deshalb können Spiele in dieser Kategorie Elemente von Puzzles und Logikspielen, Rennen und Transportkontrollsimulatoren, Sammeln von Gegenständen und Quests enthalten, aber diese werden zusätzliche Genreelemente sein.

In der Kategorie der Actionspiele können die Handlungen verschiedene Episoden umfassen, und einige dieser Episoden können einen Forschungscharakter haben, einen kreativen Charakter haben oder taktische Aufgaben vorschlagen. Da sich der Benutzer während des Spiels immer in einem Zustand höchster Konzentration der Aufmerksamkeit befindet, erlauben ihm solche Episoden, sich etwas zu entspannen und Kraft für das Bestehen des nächsten Action-Levels zu sammeln.

Zu den Subgenres der Actionspiele gehören Kämpfe, Jump'n'Runs, Beat 'em ups sowie spezielle Action-Quests. Die Anzahl der Actionspiele ist so groß und vielfältig, dass es unmöglich ist, ein Beispiel für ein bestimmtes Spiel zu nennen, da es schwierig ist, sie überhaupt auf einer Basis zu klassifizieren.