Die Kategorie der Bratz-Spiele enthält Spiele, in denen die Hauptfiguren die weltberühmten Bratz-Puppen sind. Die Geschichte der Popularität der Bratz-Puppen ist eine Geschichte, die die ganze Welt schockiert hat, weil viele immer noch nicht verstehen können, was das Geheimnis der Popularität der Bratz-Spiele ist.

Bratz-Puppen und Bratz-Spiele

Bratz sind kleine, nur 25 Zentimeter große Puppen, die von der Serie von MGA Entertainment im Jahr 2001 herausgebracht wurden. Am Anfang gab es nur vier Bratz-Puppen - Sasha, Cloe, Jade und Yasmin. Später wurde die Anzahl der Bratz-Mädchen in der Kollektion erweitert.

>

Eine Besonderheit dieser Puppen war ihr Aussehen: die Köpfe der Puppen wurden hypertrophiert und ihre Körper waren absichtlich dünn. Die Puppen hatten grelles Make-up im Gesicht, sie hatten mandelförmige Augen und Lippen, die übertrieben groß und prall waren.

Die Bratz-Puppen wurden schnell sehr populär, und ihre Beliebtheit begann gerade in Europa: in Italien, Frankreich und Spanien. Aber ein Jahr später verbreitete sich die Popularität dieser Puppen in der ganzen Welt.

Sehr schnell wurden die Bratz-Puppen zu Konkurrenten der berühmten Barbie-Puppen, sie nahmen den Barbie-Puppen selbstbewusst ihren Platz als Marktführer auf dem Spielzeugmarkt weg. Fünf Jahre später besaßen die Bratz-Puppen 40% des weltweiten Puppenmarktes.

Merkmale von Bratz-Puppen

Bratz-Puppen können nicht mit anderen verwechselt werden, da sie sehr unterschiedlich aussehen: sie haben einen großen Kopf und große Füße, aber der Körper ist kurz und klein, und die Beine und Arme sind sehr dünn. Man kann ihnen nicht die Schuhe ausziehen, sondern nur den gesamten unteren Teil des Beins.
Zusätzlich zu den Bratz-Puppen, die zuerst herauskamen, gibt es auch Bratz Boys, Bratz Babyz, Bratz Kids.

Auch sehr beliebt waren die Lil Bratz Serie und die Kleidungskollektion, die speziell für sie von Lil Bratz Couture herausgebracht wurde.

Online-Puppenleben und Bratz-Spiele

Nachdem für die Puppen der Be-Bratz-Serie ein spezielles soziales Netzwerk entwickelt und den Puppen selbst ein Flash-Laufwerk beigefügt wurde, mit dem der Puppenbesitzer ein Profil für seine Puppe in diesem geheimen sozialen Netzwerk erstellen konnte, drangen Bratz-Puppen fest in das Internet ein und Bratz-Spiele überschwemmten die Spielewelt.

Das Aufkommen der Bratzillaz-Puppenserie, die Cousinen der ursprünglichen Puppenserie, Hexen, waren, erhöhte die Popularität der Serie. Danach begann die aktive Produktion von Zeichentrickfilmen über Brats-Puppen, TV-Serien und Video-Online-Spiele.

Spiele in der Kategorie "Bratz-Spiele" sind in den beliebtesten Genres vertreten. Unter ihnen findet jeder ein Spiel von Interesse: es gibt Abenteuerspiele, Arkaden und interessante Malbücher, Zeichenspiele. Auch Bratz-Spiele werden in der Kategorie der Online-Logikspiele und Puzzles präsentiert. Aber die meisten Bratz-Spiele gibt es in der Kategorie der Anzieh-, Schmink- und Frisurenspiele. Da die Bilder der Bratz-Puppen vielfältig und interessant sind, haben die Spieler die Möglichkeit, mit ihrem Aussehen und ihren Outfits zu experimentieren. Zusätzlich zu den Standard-Original-Kleidungssets, die der Hersteller für jede thematische Puppenserie auf den Markt gebracht hat, gibt es auch viele andere Designs, mit denen die Spieler bei Bratz-Spielen experimentieren können.