Kinder mögen alles Bunte. Sie werden von wunderbaren und farbenfrohen Online-Spielen angezogen, weil sie sich für alles Neue interessieren.
Aber wie kann man die Zeit, die man mit den Spielen verbringt, nicht nur interessant, sondern auch nützlich gestalten? Dafür gibt es Babyspiele.

>

Wir entwickeln zusammen mit Baby Spiele

Es gibt noch so viel mehr in der Welt, das Kinder noch lernen müssen. Es ist ungeduldig und möchte schnell die Namen von allem herausfinden, was es umgibt. Und dabei können ihm Babyspiele helfen. Es gibt Spiele, die verschiedene Arten von Tieren und Vögeln vorstellen, es gibt Spiele, die über Musikinstrumente sprechen und zeigen, welche Töne sie machen.

>

Und es gibt solche Spiele, mit deren Hilfe Ihr Kind das Alphabet und die Zahlen lernt, lange bevor es in die Schule kommt.

Und Babyspiele entwickeln das Denken, trainieren die Aufmerksamkeit, lernen zu analysieren und zu vergleichen, Schlussfolgerungen zu ziehen. Und das alles während des Spiels, so dass Ihr Baby nicht eine Sekunde lang vom Spiel abgelenkt wird.

Lieblingsfiguren wieder mit dabei in Babyspielen

Kinder schauen sehr gerne Zeichentrickfilme. Und sie wollen nicht, dass die fröhliche Welt des Zeichentrickfilms und die Interaktion mit ihren Lieblingsfiguren mit dem Abspann aufhört. Deshalb werden weltweit so viele Souvenirs und Spielzeuge verkauft, die auf der Grundlage ihrer Lieblings-Cartoons entstanden sind. Die Kinder betteln im Laden um einen riesigen Winnie the Pooh und scheinen zu versuchen, die Momente des Märchens zu verlängern.

Jetzt ist das auch bei Babyspielen möglich geworden. Es gibt viele Spiele, die auf der Grundlage von berühmten Cartoons erstellt wurden. Sie werden sehen, wie sehr sich Ihr Kleiner freuen wird, wenn er das Online-Malbuch öffnet und sieht, dass er heute ein Bild vom berühmten Marienkäfer malen wird.

Alles ist märchenhaft einfach in Babyspielen

Kinder lieben Märchen. Vielleicht liegt das daran, dass in Märchen alles klar ist: Es gibt Gut und Böse, es gibt keine Verwirrung.

Gleichermaßen ist in Babyspielen alles klar, auch für die Kleinsten. Wenn Sie ein Kochspiel wählen, dann werden Sie auf ein einfaches Rezept stoßen, und Ihr Baby wird mit der Zubereitung eines schönen und leckeren Gerichts zurechtkommen. Wenn Sie sich für Anzieh-Spiele entscheiden, dann wird das Gameplay solcher Spiele einfach und verständlich sein, so dass Ihr Baby ohne Ihre Hilfe spielen kann.

>

Unter den Babyspielen gibt es Spiele, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Und selbst die Kleinsten finden ein passendes Spiel für sich. Bringen Sie Ihrem Kind bei, eine Maus in den Händen zu halten, zeigen Sie ihm die Tasten auf der Tastatur, und das Spiel wird den Rest für Sie erledigen.

Lehrer ermutigen solche Spiele nur, da es für Kinder sehr nützlich ist, feinmotorische Fähigkeiten zu entwickeln. Aber es’ist viel nützlicher, es zur gleichen Zeit zu tun. Der Hauptnutzen von Babyspielen liegt darin, dass Kinder lernen, verschiedene Gehirnhälften gleichzeitig für die Arbeit zu nutzen. Je früher sie dies lernen, desto einfacher wird es für sie nach dem Lernen in der Grundschule sein.

>