Die Fähigkeit, schnell zu laufen, hat noch nie jemanden im Stich gelassen. Der Mensch ist schon immer gelaufen. Schon zu Beginn der Menschheitsgeschichte war die Fähigkeit zu laufen nicht nur die Fähigkeit des Menschen, sich fortzubewegen, sondern auch eine wichtige Möglichkeit, sich am Leben zu erhalten.

>

Heutzutage hat der Mensch viele Möglichkeiten, zum Spaß zu laufen. Aber dank der Existenz von Laufspielen kann man sogar in der virtuellen Welt laufen.

Was ist Laufen?

Nicht nur der Mensch kann laufen. Auch Tiere verbringen ihr ganzes Leben auf der Flucht. Für Tiere ist das Laufen ein natürlicher Zustand, genau wie Schlafen oder Essen. Aber der moderne Mensch begann viel weniger zu laufen. Der moderne Mensch hat andere Möglichkeiten, sich fortzubewegen. Wir haben Autos, Züge, Flugzeuge und Schiffe erfunden, wir benutzen Fahrräder, Motorroller und Skateboards, um uns fortzubewegen. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich im Raum fortzubewegen, dass es für den Menschen gar nicht mehr notwendig ist, zu laufen.

Gegenwärtig gehen viele Menschen raus und laufen, denn Laufen ist eine großartige Möglichkeit, den Körper in einer gesunden körperlichen Verfassung zu halten.

In der Kategorie Laufspiele haben Sie die Möglichkeit, herauszufinden, welche Arten des Laufens es gibt. Diese Spiele sind mit Geschichten gefüllt, in denen die Hauptfigur aus verschiedenen Gründen laufen muss.

Wie ist Laufen nützlich?

Es ist sehr förderlich für die menschliche Gesundheit, zumindest manchmal zu laufen. Es ist nicht nur ein gutes Training, sondern baut auch die Ausdauer in sich auf, wird überschüssiges Gewicht los und bringt die Muskeln in Ordnung. Es ist auch eine Erhöhung der Immunität, die uns vor allen Krankheiten schützt.

Für die Charaktere von Laufspielen ist das Laufen ein Weg, um ein Ziel zu erreichen. Wenn es sich um Spiele handelt, die das Laufen als Sportart simulieren, dann können Sie in die Rolle eines Athleten schlüpfen, der im Laufsport antritt. In solchen Fällen wird die Fähigkeit, schnell zu laufen, ihn zur Goldmedaille führen. Handelt es sich um Abenteuerspiele oder Arcade-Spiele, dann hilft die Fähigkeit zu laufen Ihrer Spielfigur, die vom Spiel gestellte Aufgabe schnell zu lösen.

>

Es gibt auch Laufspiele, in denen die Spielfigur rennen muss, um vor dem Feind zu fliehen, um Zeit zu haben, gefährliche Gebiete zu durchqueren oder um den Feind einzuholen.

Laufen als Sport

Die Fähigkeit, schnell zu laufen, wurde bereits 1210 v. Chr. in das Programm der Olympischen Spiele aufgenommen, als die ersten Olympischen Spiele stattfanden. Herkules, der den antiken Mythen zufolge in seinem Leben viel laufen musste, organisierte diese Olympiade. Und wenn im antiken Griechenland die Laufwettbewerbe auf einer Distanz von 192 Metern ausgetragen wurden, also auf einer Stufe, dann wurden solche Wettbewerbe allmählich komplizierter, und die Distanzen, die der Läufer laufen musste, nahmen zu.

>

Bei Laufspielen müssen Sie nicht nur auf ebenem Boden oder in einem Stadion laufen. In solchen Spielen können Ihnen komplizierte Strecken angeboten werden, auf denen sich zahlreiche Hindernisse in Form von Abgründen, Klippen, Teichen oder Windschutzstreifen befinden. Es können auch spezielle Stadien sein, die mit speziellen Sportgeräten zum Laufen mit Hindernissen ausgestattet sind.

>

Interessant bei Laufspielen ist, dass die Spielfigur während des Laufens auch Bonuspunkte sammeln und Probleme lösen muss, die auf dem Weg entstehen. Oft werden Laufspiele zu verschiedenen Abenteuern und Quests.

>